Start Presse Details - Brauerei als Kunstwerk

Brauerei als Kunstwerk

Brauerei als Kunstwerk
Artikel vom:
14.08.2010
Artikel aus:
Frankenpost

Artikel Inhalt

Am Wochenende erstrahlt die Braustätte der Familie Schübel im Lichterglanz. Die Kulturinitiative "Die Wüste lebt" hat das Gebäude in Szene gesetzt.

 

Was wäre die Welt ohne Licht. Man kann es praktisch nutzen, aber auch Akzente damit setzten. So wie die Stadtsteinacher Kulturinitiative "Die Wüste lebt e.V.". "Brauerei erhellen", ist das neuste Projekt des Teams um Wolfgang Martin. Nach der letztjährigen Illumination der Stadtmauer wird nun die Brauerei Schübel groß in Szene gesetzt. Am heutigen Samstag und am morgigen Sonntag wird jeweils ab 21.30 Uhr das Gebäude leuchten. Zusätzlich werden am Samstag um 18, 19 und 20 Uhr Brauereibesichtigungen angeboten.
Dass die Initiative Spaß an diesem Projekt hat, ist den Helfern anzumerken. Am Freitagabend wurden die letzten LED-Spots effektvoll eingesetzt. Es wird getüftelt und beraten. Aus dem oberen Stockwerk fällt Schaum in großen Wolken zu Boden. "Bier ist kein Bier ohne Schaum", erklärt Wolfgang Martin die Idee
um den Einsatz des "Schäumers", der nun vor dem Gebäude einen Berg der weißen Masse hinterlassen hat.
Wolfgang Martin, seine Tochter Hannah-Katharina und die Geschäftsführer der Brauerei, Andrea Schübel-Münch und Jürgen Münch, können es nicht lassen und steigen hinein in die weiche Masse. "Mit der Illumination der Brauerei, wollen wir auf die Geschichte einer regionalen Betriebstätte, die Jahrzehnte das Stadtbild prägt, aufmerksam machen", erklärt Martin.
Überhaupt will die Kulturinitiative getreu ihrem Namen nach dem Walt Disney Film "Die Wüste lebt" etwas anstoßen was "latent" vorhanden ist. Deshalb veranstaltet "Die Wüste lebt e.V." auch heuer wieder ihr Stattfest. Unter dem diesjährigen Motto "Bilder in der Nacht", am Samstag, 28. August, ab 18 Uhr. Geplant ist ein Film- und Musikspaziergang mit Stationen im Garten des alten Landratsamtes, dem Forstamt und dem Schulhaus.

 

An diesem Wochenende wird hingegen auf dem Brauereigelände in der Knollenstraße gefeiert. Am gestrigen Freitag eröffneten die Freien Wähler Stadtsteinach den Reigen mit einem Festabend. Zum "fränkischen Sommerabend" lädt heute ab 19 Uhr der Fränkische Stammtisch auf das Gelände ein und am Sonntag ab 11 Uhr geht’s auf zu Schübels Brauereifest.